Zweites Unentschieden für die Herren 65
Zweites Unentschieden für die Herren 65

Mit einem zweiten Platz schließen die Herren 65 des TCE diese Tennissaison ab. Im letzten Spiel am Freitag, den 10. Juli 2020, kam man beim SV BWR Karlsruhe zum zweiten 3-zu3-Unentschieden. Doch es hätte auch ein Sieg werden können, lag man doch nach den vier Einzeln bereits mit 3 zu 1 in Führung. Dieter Deurer (6:3, 6:4), Jürgen Rösler (7:5, Aufgabe) und Alfred Schmidt (6:1, 6:2) sorgten für einen sicheren Zwischenstand. Beide Doppel gingen jedoch verloren, das Einser-Doppel äußerst unglücklich mit 12 zu 14 im Match-Tiebreak, so dass man am Ende mit dem Unentschieden zufrieden sein muste.

geschrieben von: jb, 12.07.2020 12:29  Uhr