Erster Sieg für die Herren-Mannschaft
Erster Sieg für die Herren-Mannschaft

Am Sonntag, den 12. Juni, empfingen die Herren des TCE das Team vom TC Neulingen. Das Wetter hielt, also schnell ab auf die Plätze und sich die Bälle um die Ohren hauen.

Das tat diesmal Lucas Weickenmeier auf der Sechs fast erfolgreich. Von 3 zu 6 über ein 7 zu 6 zurückgekämpft ins Match, ließ unser Recke seine Möglichkeiten im Match-Tiebreak liegen und musste den Punkt mit einem 6 zu 10 den Gästen überlassen. Das war‘s dann aber auch schon an Gastgebergeschenken. Auf Position Fünf ließ Lennart Greiner (s. Bild)) die Routine für sich arbeiten, dafür gab es zur Belohnung ein 6 zu 2, 6 zu 0. Bei Ferdinand Wesel kam der Motor stockend zum Laufen, und trotz hakeliger Schaltung und Zündungsproblemen konnte sich unsere 4 am Ende ins Ziel retten (3 zu 6, 7 zu 6, 10 zu 5). Jonas Schäfer hatte mit seiner Automatik weit weniger bis gar keine Probleme, das belegte der 6 zu 1, 6 zu 1-Eintrag im Fahrtenbuch. Mit einem souveränen 6 zu 3 und 6 zu 0 konnte Nicolas Walterscheidt auf der Zweier-Position seinen Schläger ebenfalls recht schnell in der heimischen Garage abstellen. Und auch Torsten Schach hielt diese Mal sein Gefährt jederzeit sicher in der Spur und hielt sich noch genügend Reserven für das Doppel vor (6 zu 0, 6 zu 0).

Auch in den anschließenden Doppeln behielt die TCE-Flotte ihren Kurs unbeirrt bei und heimste mit 8 zu 1 den ersten Sieg in der noch jungen Saison ein. Nächsten Sonntag geht es auswärts zum 1. TTC Königsbach.

geschrieben von: jb, 14.06.2016 09:57  Uhr