Aktuelle Meldungen
Suche:Jahr:Meldungen pro Seite:
erste Seitevorherige Seite
1-5  6-10  11-15  16-20  21-25  26-30  31-35  36-37  
nächste Seiteletzte Seite


Einladung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung
Am Freitag, dem 19. Juli 2019, findet um 19 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung des TC Ettlingen im Vereinsheim statt. Auf der Tagesordnung steht ein einziger Punkt:

Finanzierung der Dachsanierung des Vereinsheims

Seit einiger Zeit regnet es gerade bei Starkregenaufkommen in das Clubhaus rein. Die dadurch entstehenden Schäden werden trotz einiger Reparaturarbeiten immer größer. Das Dach ist undicht und vermoost, das Regenwasser wird nicht mehr korrekt abgeführt. Außerdem besteht das Dach teilweise aus Asbestplatten, die nur von einer Spezialfirma entsorgt werden dürfen. Eine zügige und komplette Sanierung des gesamten Daches (mit Abbau der Solaranlage) ist aufgrund der Zunahme von Schadensfällen unaufschiebbar. Die vorläufige Kostenschätzung geht von einem Finanzierungsaufwand von mindestens 20.000 Euro aus. Dafür braucht der Vorstand aber einen zustimmenden Beschluss der Mitgliederversammlung.

Angesichts der Bedeutung des Themas ist eine rege Teilnahme an der außerordentlichen Mitgliederversammlung sehr wünschenswert.

Der Vorstand

geschrieben von: jb, 19.06.2019 12:05 Uhr

Schleifchenturnier mit Rekordbeteiligung
Mit einer Rekordbeteiligung konnte das diesjährige Schleifchenturnier des TC Ettlingen am Samstag, dem 8. Juni 2019, aufwarten. Fünf Plätze waren beständig belegt, als Alt und Jung, Weiblein und Männlein sich ab 14 Uhr bei besten äußeren Bedingungen in jeweils drei neu zusammengesetzten Doppeln miteinander maßen. Dabei stand der Spaß- und Kennenlernfaktor im Mittelpunkt des Tennisspiels. Da der TCE in der letzten Zeit mitgliedermäßig stark gewachsen ist, war das Schleifchenturnier eine gute Gelegenheit, sich kennenzulernen. Am Ende gab es einen männlichen Sieger (Neumitglied Stephan!; siehe Bild) vor zwei Spielerinnen (Petra – fehlt auf dem Bild – und Tara), doch hier spielte das Ergebnis nur eine Nebenrolle. Bis spät in den Abend wurde dann noch gegrillt und gefeiert, so dass Sportwart Sven Greiner mehr als zufrieden mit diesem Tag war.

geschrieben von: jb, 11.06.2019 08:25 Uhr

Unentschieden für Herren 75 (Doppel)
Am Montag, dem 3. Juni 2019, traten die Herren 75 (Doppel) der Spielgemeinschaft TC Ettlingen/TV Mörsch/TC Waldbronn zu ihrem vierten Spiel bei der TTC Königsbach an. Nach vier Doppeln stand es am Ende 2:2 unentschieden. Dabei konnten Helmut Waldmann und Eckhard Ignatowitz sowie Heinrich Deck und Adolf Baumgartner ihre Doppel klar gewinnen. Ein drittes Doppel ging mit 15 zu 17 im Match-Tiebreak äußerst knapp verloren. Das Team belegt augenblicklich den dritten Tabellenplatz.

geschrieben von: jb, 11.06.2019 08:23 Uhr

Vierte Niederlage für Herren 70
Für die Herren 70 des TC Ettlingen gibt es in diesem Jahr wohl nicht viel zugewinnen. Zuhause kassierte man am Dienstag, dem 4. Juni 2019, sogar gegen den TC Langensteinbach die höchste Saisonniederlage mit 0 zu 6. 0 zu 12 Sätze und 17 zu 73 Spiele sagen ein Weiteres über den deutlichen Spielverlauf aus. Doch noch stehen zwei Begegnungen aus – vielleicht ist ja doch noch ein Sieg drinnen.

geschrieben von: jb, 11.06.2019 08:22 Uhr

Auswärtsniederlage für Herren 70 (Doppel)
Eine 1:3-Niederlage kassierten die Herren 70 (Doppel) des TC Ettlingen am Donnerstag, dem 6. Juni 2019, bei der CdTF Karlsruhe. Wolfgang Kumm und Adolf Baumgartner konnten ihr Doppel zwar gewinnen, die restlichen drei gingen jedoch verloren. Die Mannschaft rangiert zur Zeit auf den dritten Tabellenplatz.

geschrieben von: jb, 11.06.2019 08:21 Uhr