Die Begegnungen der 2. Woche der Verbandsspiele
Die Begegnungen der 2. Woche der Verbandsspiele

Es geht in die Zweite Woche mit den Verbandsspielen – und schon ist auf den Plätzen des TC Ettlingen e. V. deutlich mehr los als noch Anfang Mai. Freizeitspieler müssen also etwas vorplanen.

Den Auftakt machen gleich am Dienstag, dem 7. Mai 2019, ab 11 Uhr die Herren 70 beim TC Durlach.

Am Donnerstag, dem 9. Mai 2019, folgen ab 11 Uhr auf der eigenen Anlage die Herren 70 (Doppel). Sie treffen auf den SSC Karlsruhe. Am Nachmittag spielen dann ab 15 Uhr die U10 auf dem Großfeld. Man tritt gegen die Spielgemeinschaft DJK Bruchsal/TC BW Untergrombach/TC Obergrombach an. Ebenfalls ab 15 Uhr spielen auf den Plätzen des TCE dann die U10 auf dem Midcourt gegen den TTC Würm.

Am Freitag, dem 10. Mai 2019, führen die Herren 65 (4er) ihr erstes Heimspiel ab 9.30 Uhr gegen den TC Kirrlach durch.

Am Samstag, dem 11. Mai 2019, feiern die Herren 40 auf eigener Anlage ab 14 Uhr gegen die SV Karlsruhe-Beiertheim ihre diesjährige Verbandsligapremiere. Bereits um 9.30 Uhr treten am gleichen Tag die Damen 40 erstmals bei der Post-SG 05 Pforzheim an. Um 14 Uhr laufen die Herren 60 der TSG TC Ettlingen/TC Waldbronn zum ersten Mal in diesem Jahr auf eigener Anlage gegen die TC GW Baden-Baden auf dem roten Sand auf.

Am Sonntag, dem 12. Mai 2019, eröffnen dann auch die 1. Damen des TC Ettlingen ihre Tennissaison mit einem Spiel gegen den Skiclub Pforzheim auf eigener Anlage. Beginn ist um 9.30 Uhr.

geschrieben von: jb, 06.05.2019 17:10  Uhr